Goboservice stellt seit über 15 Jahren kundenspezifische Glas- und Metallgobos her und geht dabei auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden ein. Jeder Gobo ist einzigartig und wird mit höchster Qualität, in der kürzesten Zeit hergestellt.Unser Online-Shop ist sehr benutzerfreundlich aufgebaut, so dass der Kaufvorgang einfach und reibungslos ablaufen kann.

Unsere Kunden können entweder direkt online bestellen oder per email einen Kostenvoranschlag anfragen. Vor der eigentlichen Produktion erhält jeder Kunde immer eine Voransicht seines ausgewählten Gobos.

Auf Anfrage bieten wir die Berechnung des Keystone-Effekt an. Dabei handelt es sich um eine Verzerrung des Bildes durch die Projektion auf eine abgewinkelte Oberfläche. Die Mitarbeiter des Goboservice bieten einen hochwertigen Kundenservice, die den Kunden jederzeit bei spezifischen Anfrage beratend unterstützen.

METAL

METAL

Sie werden aus Edelstahl oder Neusilber hergestellt. Da das Bildmotiv mithilfe des photochemischen Ätzverfahrens in das Metall „gelöchert“ wird, eignet sich diese Art von Gobos nur für die Erstellung von  nicht allzu komplexen Texten und Logos.

SCHWARZ-WEIßGOBOS

B&W

Sie werden durch Eingravieren des Bildmotivs auf einen einzelnen metallbeschichteten Glasfilter erzeugt, um eine hohe Temperaturbeständigkeit und eine absolute Lichtundurchlässigkeit in den schwarzen Bereichen zu gewährleisten. Anwendung finden sie bei der Reproduktion von - auch komplexen - Logos, Texten und Bildmotiven, sofern diese nur einfarbige Felder, das heißt keine Nuancen aufweisen. Dank der hochtemperaturbeständigen Materialien und der perfekten Bildschärfe wählte Clay Paky unsere Gobos als Standardausrüstung für die gesamte Alpha-Serie - von 300 bis 1500.

GRAUSTUFEN-GOBOS

GREYSCALE

Graustufen-Gobos werden für die Reproduktion von schattierten Logos oder Schwarz-Weiß-Fotos mit einer Auflösung von bis zu 5000 dpi verwendet. Es kommt dasselbe Material wie bei Schwarz-Weiß-Gobos zum Einsatz.

EINFARBIGE GOBOS

EINFARBIGE GOBOS

ONE COLOR

Einfarbige Gobos erhält man durch Überlagerung des ersten Objektträgers mit einem farbigen dichroitischen Filter. Derselbe Effekt kann aber auch erzeugt werden, indem man das kostengünstigere Schwarz-Weiß-Gobo verwendet und dann die Farbe mithilfe des Farbrads einfügt. Die Verwendung eines einfarbigen Gobos ist daher nur dann ratsam, wenn eine besondere, nicht im Farbrad enthaltene Farbe gewünscht ist, oder wenn ein Projektor ohne Farbrad zur Anwendung kommt.

ZWEIFARBIGE GOBOS

TWO COLOR

Zweifarbige Gobos erhält man durch Überlagerung des ersten, schwarz unterlegten Objektträgers mit einem oder zwei  farbigen dichroitischen Filtern.Bei der Summierung der Farbe ist auch Weiß zu berücksichtigen. Wäre beispielsweise der auf dem  linken Logo abgebildete Schriftzug „LIVE“ weiß, so würde es sich um ein zweifarbiges Gobo handeln.

DREIFARBIGE GOBOS

THREE COLOR

Dreifarbige Gobos erhält man durch Überlagerung des ersten, schwarz unterlegten Objektträgers mit zwei oder drei  farbigen dichroitischen Filtern.Bei der Summierung der Farbe ist auch Weiß zu berücksichtigen. Wäre beispielsweise die auf dem  linken Logo abgebildete Ziffer „3“ weiß, so würde es sich um ein dreifarbiges Gobo handeln.

FULL COLOR

FULL COLOR

Vollfarbige Gobos ermöglichen die Reproduktion von Fotografien Werbegrafiken und Bildmotiven mit mehr als drei Farben. In der Regel werden sie mit der Vierfarbentechnik bei einer Auflösung von bis zu 5000 dpi gefertigt.


Weder Lichtreflexe noch Halos

Zu den negativen Begleiterscheinungen von Glasgobos kann die Erzeugung unerwünschter Lichtreflexe gehören, die bei der Projektion möglicherweise Doppelbilder und Halos hervorrufen. Im Laufe der Jahre hat Goboservice Beschichtungsarten herausgefiltert, die diese Probleme vollständig beseitigen können. Die von uns am häufigsten verwendeten Beschichtungen sind:

  • Matte Gray unterscheidet sich durch ihre Graufärbung. Verwendet wird diese Beschichtung bei Schwarz-Weiß-Gobos. Sie zerstreut unerwünschte Lichtreflexe und verbessert damit die Qualität der Projektion.

Die reflektierende Seite und die graue Antireflexbeschichtung bei einem Schwarz-Weiß-Gobo

  • Glossy Dark, besitzt eine schwarze Seite. Verwendet wird diese Beschichtung bei farbigen Gobos. Sie absorbiert die unerwünschten Lichtreflexe.

Die reflektierende Seite und die schwarze Antireflexbeschichtung bei einem farbigen Gobo

Wie sind sie gefertigt?

Glasgobos werden aus Materialien gefertigt, die gegen die in Projektoren und Moving Heads auftretenden kritischen Temperaturbedingungen und UV-Strahlungen resistent sind. Auf der Oberfläche des Glases befindet sich eine Beschichtung, das heißt ein hauchdünner Überzug, der aus verschiedenen Materialen (Aluminium, Silizium, Titan) bestehen kann.

Die Beschichtung verleiht dem Glas nicht nur die verschiedenen Farbtöne, sondern sie trägt auch die Gravur, die die unterschiedlichen Gobodesigns prägen. Für die Gravur wendet Goboservice seit mehr als 10 Jahren die Laserablation an. In Bezug auf die Nutzung dieses Verfahrens in diesem speziellen Anwendungsbereich gehört unser Unternehmen weltweit führenden Experten. 

Von der Laserquelle bis zur Markierungssoftware: Sie sind ein Made-in-Italy-Erfolg auf der ganzen Linie und das Ergebnis der konstanten Forschung und kontinuierlichen Verbesserung dieses Verfahrens.